German Brazilian Aesthetic Meeting in München (21.04.-23.04.2016)

Das erste German Brazilian Aesthetic Meeting (GBAM) rückt näher: Vom 21. bis 23. April treffen sich renommierte Ästhetisch-Plastische Chirurgen aus Brasilien, Deutschland und anderen Ländern zur ersten deutsch-brasilianischen Tagung für Ästhetisch-Plastische Chirurgie. Auf dem Programm stehen unter anderem Sessions zum Thema Bauchdeckenstraffung, Bodycontouring, Brustverkleinerung und Eigenfettbehandlung. Dem Organisationskomitee gehören unter anderem der ehemalige DGÄPC-Präsident Dr. Joachim Graf von Finckenstein, DGÄPC-Präsident Dr. Sven von Saldern und DGÄPC-Mitglied Dr. Wolfgang Funk an.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben