Schlagwort: PIP

Skandal um Brustimplantate der Firma PIP – hier finden Sie unsere Statements und Berichte

Statement PIP-Implantate

Statement PIP Brustimplantate TÜV

Berlin, 21. Mai 2021.  Dr. Harald Kaisers, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) und Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie mit eigener

BGH-Urteil: kein Schmerzensgeld für PIP-Patientinnen

BGH-Urteil: kein Schmerzensgeld für PIP-Patientinnen

Neues aus der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie Im jahrelangen Rechtsstreit um Entschädigungen für Opfer des sogenannten PIP-Implantateskandals können die betroffenen Patientinnen wohl nicht mehr mit einem Erfolg

Archiv

Ihr Kontakt zur Geschäftsstelle der DGÄPC

. (030) 219 159 88

.
Geschäftsstelle
der DGÄPC

Münzstraße 18
10178 Berlin

Tel.: (030) 219 159 88
Fax: (030) 219 159 69

.info@dgaepc.de

Nach oben