DGÄPC - unsere Geschichte, Satzung, Vorstand, etc.

Sie suchen Informationen rund um die DGÄPC? Erfahren Sie mehr über die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie:

DGÄPC Jahrestagung 2021

DGÄPC-Jahrestagung 2021

Save the Date Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, Euch informieren zu können, dass wir uns als Deutsche Gesellschaft

Ehrenrat

Der Ehrenrat der DGÄPC Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung am 01.11.2019 , welche im Rahmen der Jahrestagung stattfand, wurde auch der Ehrenrat neu gewählt. Dr. Sven

Geschichte der DGÄPC

Die Geschichte der DGÄPC Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) wurde im Februar 1972 als erste Fachvereinigung auf diesem Gebiet gegründet. Ästhetisch-Plastische Chirurgen waren

Satzung der DGÄPC

Satzung Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Satzung der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie e. V. vom 31.10.2020 Präambel § 1 Name, Sitz und Zweck des

Über die DGÄPC

Über die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Sämtliche Mitglieder der DGÄPC führen Beratungen und Behandlungen auf dem Gebiet der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie durch. Alle Mitglieder der

Vorstand

Der Vorstand der DGÄPC Laut Satzung der DGÄPC leitet der turnunsmäßig gewählte Vorstand die Geschäfte der Fachgesellschaft. Seit 2016 gehört Dr. Harald Kaisers (Präsident) dem

Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Seit 1972 Fachgesellschaft für Austausch, Fort- und Weiterbildung Ästhetisch-Plastischer Chirurgen

Nach oben