Menu

DGÄPC-Jahrestagung 2017 – Programm

45. Jahrestagung der DGÄPC in Berlin: 30. November – 2. Dezember 2017

Grußwort | Programm | Aussteller

Welche spannenden Themen wir auf unserer diesjährigen Jahrestagung besprechen, finden Sie im Folgenden. Hier können Sie das Programm der DGÄPC-Jahrestagung 2017 auch herunterladen.

Donnerstag, 30. November 2017

ANREISE
19:00 Get-together, Radisson Blu Hotel Berlin

Freitag, 1. Dezember 2017

08:30 Begrüßung
– Begrußung durch den Tagungspräsidenten Dr. Olaf Kauder
– Grußwort des Präsidenten Dr. Torsten Kantelhardt

08:50 – 10:30 Füllerkomplikationen: Entstehung, Vermeidung und Behandlung
(Vorsitz: Prof. Dr. Gottfried Lemperle, Prof. Dr. Bertold Rzany)

– Füllerkomplikationen und ihre Behandlung, Prof. Dr. Gottfried Lemperle (30 Min.)
– Unerwünschte Wirkungen auf Vycross-Produkte: Häufigkeit, Klinik und Behandlung, Prof. Dr. Bertold Rzany (15 Min.)
– Ausgedehnte Fremdkörperreaktion nach Implantation im Gesicht, Dr. Rolf Kleinen (5 Min.)
– Spätreaktion auf Hyaluronsäure, Dr. Andrea Fornoff (5 Min.)
– Hyaluronsäureembolie nach Nasenrückenaugmentation (Fallbeispiel), Dr. Alexander Hilpert (5 Min.)
– Spätkomplikation nach Silikoninjektionen (Fallbeispiel), Dr. Jan Restel (5 Min.)
– Bakterien spielen keine Rolle in der Genese von Füllergranulomen, Prof. Dr. Gottfried Lemperle (10 Min.)
– Diskussion (25 Min.)

10:30 Kaffeepause, Industrieausstellung

11:00-11:15 Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Prof. Dr. Gottfried Lemperle

Laudatio anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Prof. Dr. Gottfried Lemperle, Laudatorin: Dr. Regina Wagner

11:15 – 13:00 Anatomische Grundlagen zur Vermeidung von Komplikationen mit Füllern: Was? Wie? Warum? Wohin?
(Vorsitz: Dr. Joachim Graf von Finckenstein, Dr. Sven von Saldern)

– Anatomie des Gesichts (Teil 1), Dr. Wolfgang Redka-Swoboda (45 Min.)

12:00 Kaffeepause, Industrieausstellung

– Anatomie des Gesichts (Teil 2), Dr. Wolfgang Redka-Swoboda (45 Min.)

13:00 Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung

14:00 – 16:30 Brustimplantate: Komplikationen, Entstehen, Vermeidung und Behandlung
(Vorsitz: Dr. Uwe von Fritschen, Dr. Harald Kaisers)

– BIA-ALCL: die ersten Fälle in Deutschland – ein Überblick, Dr. Uwe von Fritschen (35 Min.)
– Die Rolle von Biofilmen auf Brustimplantaten, Prof. Dr. Dr. Ulrich Rieger (25 Min.)
– Zur Risikoreduzierung bei Mammaaugmentationen: 14 Punkte, Dr. Harald Kaisers (10 Min.)
– Diskussion (20 Min.)
– Drei Fälle mit offenem Implantatlager, Dr. Peter Hollos (10 Min.)
– Der gescheiterte Versuch der Submammafaltenerhöhung, Dr. Joachim Graf von Finckenstein (10 Min.)
– Ungewöhnliche Komplikationen bei Mammaimplantaten, Dr. Rolf Kleinen (10 Min.)
– Implantatmalrotation, Dr. Rolf Kleinen (5 Min.)
– Komplikationen bei der Augmentationsmastopexie, Dr. Sven von Saldern (5 Min.)
– Bottoming-out, Dr. Sven von Saldern (5 Min.)
– Komplizierte Verläufe nach Infekten bei Brustimplantaten, Dr. Dominik von Lukowicz (10 Min.)
– Diskussion (10 Min.)

16:30 Kaffeepause, Industrieausstellung

16:45 Mitgliederversammlung und Vorstellung der Neumitglieder (ca. 2,5 Std.)

20:00 Treffen im Foyer EG, Radisson Blu, Abendessen im „Sphere“ im Fernsehturm

Samstag, 2. Dezember 2017

09:00 – 09:05 Begrüßung, Dr. Olaf Kauder

09:05 – 09:20 Bericht zum Juli-Treffen, Dr. Jens Baetge

09:20 – 10:30 Komplikationsforum
(Vorsitz: Dr. Jan Restel, Dr. Andrea Fornoff)

– Komplikation nach Bauchdeckenplastik, Dr. Jens Baetge (10 Min.)
– Vermeidung und Behandlung von Komplikationen bei Rhinoplastiken, Dr. Rainer Rupprecht (30 Min.)
– Komplikationen und deren Vermeidung in der weiblichen Intimchirurgie, Dr. Dominik von Lukowicz (30 Min.)

10:30 Kaffeepause, Industrieausstellung

11:00 – 13:00 Peeling/Fadenlifting
(Vorsitz: Dr. Torsten Kantelhardt, Dr. Jens Baetge)

– Phenol/TCA Easypeel, Thomas Früauff (20 Min.)
– Behandlung Pat. 1 (20 Min.)
– Diskussion (10 Min.)
– Fadenlifting: Vorstellung und Behandlung Pat. 1, Dr. Torsten Kantelhardt (35 Min.)
– Fadenlifting: Vorstellung und Behandlung Pat. 2, Dr. Jens Baetge (20 Min.)
– Diskussion (15 Min.)

13:00 Mittagspause, Industrieausstellung

14:00 – 15:00 Varia
(Vorsitz: Dr. Jan Pasel, Dr. Alexander Hilpert)

– Die Brustreduktion – ein Votum für den zentrocaudalen Stil, Dr. Gie Vandehult (15 Min.)
– A comparison between traditional versus AirXpanders, Sonja Sokolovska, BDSc (Hons) MD (Distinction) (10 Min.)
– Ist Schönheit in unserer Wahrnehmungswelt genetisch determiniert?, Dr. Joachim Graf von Finckenstein (15 Min.)
– Harmonisierung der labia minora und majora, Dr. Andrea Fornoff (10 Min.)
– Diskussion (10 Min.)

15:00 – 16:30 Expertenforum
(Vorsitz: Dr. Torsten Kantelhardt, Dr. Olaf Kauder, Marc Däumler, RA Daniela Etterer)

– Richtiges Verhalten des Arztes im Schadenfall aus juristischer und versicherungstechnischer Sicht, RA Daniela Etterer (30 Min.)
– Interaktive Podiumsdiskussion: Das Problem nach einer Komplikation mit Implantaten (60 Min.)

16:30 Kaffeepause, Industrieausstellung

17:00 – 19:00 Marketing
(Vorsitz: Marc Däumler)

– Wo steht die DGÄPC im Vergleich zu den anderen Fachverbänden aus PR-Sicht?, Marc Däumler (10 Min.)
– Digitales Marketing für die Plastische Chirurgie – Update Suchmaschinen und Trends, Alexander Beck (30 Min.)
– Social Media in der Arztpraxis – Tipps & Checklisten für Ihren Auftritt, Alexander Beck (30 Min.)
– Rechtliche Perspektiven von Social Media für niedergelassene Ärzte, Marcus Hotze (30 Min.)
– Diskussion (15 Min.)
– Schlusswort, Dr. Olaf Kauder

20:00 Sektempfang im Foyer EG und Festabend im „Foyer Alexanderplatz“, Radisson Blu

Sonntag, 3. Dezember 2017

– Verabschiedung und individuelle Abreise

Kongresshotel

Maritim Airport Hotel Hannover
Flughafenstraße 5
30669 Hannover

Telefon: (0511) 9737-0
Fax: (0511) 9737-590

Nach oben