Schlagwort: 2015

Veröffentlichungen, Pressemitteilungen, Statementes und Beiträge der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Plastische Chirurgie aus dem Jahr 2015

DGÄPC-Agenda: Der Veranstaltungskalender der DGÄPC

ISAPS Symposium in Sydney (28.10.2015)

Im Oktober 2015 nahm DGÄPC-Mitglied Dr. Klaus Ueberreiter am Symposium der International Society of Aesthetic Plastic Surgery (ISAPS) sowie an der 38. Jahrestagung der Australian

DGÄPC-News: Neuigkeiten der DGÄPC

Patientenbefragung 2015/2016

Seit 2008 führt die DGÄPC jedes Jahr eine anonyme Patientenbefragung durch. Die Ergebnisse erscheinen in ausführlicher Form im DGÄPC-Magazin. An der aktuellen Befragung beteiligten sich

DGÄPC-News: Neuigkeiten der DGÄPC

DGÄPC-Ratgeber: umfangreiche Patientenratgeber

Auf unserer Internetseite stellen wir von der DGÄPC umfangreiche Patientenratgeber zu den verschiedenen ästhetischen Behandlungen sowie dem gesamten Spektrum der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie zum Download bereit.

DGÄPC-News: Neuigkeiten der DGÄPC

Neuer DGÄPC-Newsletter

Ab Januar 2016 hält die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Interessierte mit einem neuen monatlichen Newsletter auf dem Laufenden. Unter folgendem Link finden Sie das

DGÄPC-News: Neuigkeiten der DGÄPC

Vorankündigung: GBAM 2016

Auf Initiative der DGÄPC findet 2016 erstmals eine gemeinsame Tagung deutscher und brasilianischer Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie statt: das German Brazilian Aesthetics Meeting

Neues DGÄPC-Mitglied: Dr. Horak

Im Rahmen ihrer 43. Jahrestagung nahm die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Herrn Dr. med. Karl Heinz Horak (Leipzig) als neues Mitglied auf. Wir heißen

DGÄPC-News: Neuigkeiten der DGÄPC

Vorstände der DGÄPC im Amt bestätigt

Auf der 43. Jahrestagung der DGÄPC in Nürnberg wurden Dr. Torsten Kantelhardt (Rottach-Egern) und Dr. Helge M. Jens (Aachen) in ihren Vorstandsämtern bestätigt.

Dr. med. Helge Jens

Helge Jens im Vorstand der DGÄPC bestätigt

Berlin, 21. September 2015. Dr. Helge M. Jens wurde am Wochenende im Rahmen der 43.Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie(DGÄPC) in seinem Amt als

Tagungshotel der 43. DGÄPC-Jahrestagung

2. DGÄPC-Expertenforum in Nürnberg

Im Rahmen der 43. DGÄPC-Jahrestagung fand heute in Nürnberg das 2. DGÄPC-Expertenforum statt. Tagungspräsident Dr. Jens H. Baetge und DGÄPC-Präsident Dr. Sven von Saldern leiteten

DGÄPC-Pressetermin 2015

Trends der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie

Berlin, 9. September. Heute präsentierte die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) in Berlin die Ergebnisse ihrer diesjährigen Patientenbefragung und damit die Trends der Ästhetisch-Plastischen

DGÄPC-Pressetermin

DGÄPC-Pressetermin 2015

Berlin, 7. September. Anlässlich ihrer bevorstehenden 43. Jahrestagung lädt die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie am 9. September zum DGÄPC-Pressetermin in ihre Geschäftsstelle. Tagungspräsident Dr.

DGÄPC-Statistik 2015

Ästhetisch-Plastische Chirurgie DGÄPC-Statistik 2015

Berlin, 09. September 2015. Heute präsentierte die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) in Berlin die Ergebnisse ihrer diesjährigen Patientenbefragung. DGÄPC-Präsident Dr. Sven von Saldern

Tagungshotel der 43. DGÄPC-Jahrestagung

43. DGÄPC-Jahrestagung in Nürnberg

Berlin, 15. August. Unter dem Motto „Kopfarbeit“ lädt Dr. Jens H. Baetge vom 17. bis 20. September 2015 zur 43. DGÄPC-Jahrestagung nach Nürnberg ein. Tagungspräsident

Tattoo-Entfernung

Neuer DGÄPC-Ratgeber: Tattoo-Entfernung per Laser

Berlin, 04. März. Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) hat einen neuen Ratgeber zum Thema Tattoo-Entfernung veröffentlicht. Durch den Patientenratgeber erhalten Interessierte einen Überblick

Archiv

Ihr Kontakt zur Geschäftsstelle der DGÄPC

. (030) 219 159 88

.
Geschäftsstelle
der DGÄPC

Münzstraße 18
10178 Berlin

Tel.: (030) 219 159 88
Fax: (030) 219 159 69

.info@dgaepc.de

Nach oben