DGÄPC stellt neueste Trends der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie vor

Heute präsentierte die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Berlin die Ergebnisse ihrer 10. bundesweiten Patientenbefragung. Dr. Torsten Kantelhardt, Präsident der DGÄPC, und Dr. Olaf Kauder, Tagungspräsident der 45. Jahrestagung der Fachgesellschaft, präsentierten die DGÄPC-Statistik 2017 und diskutierten die Befragungsergebnisse mit den anwesenden Medienvertretern. An der anonymen Fragebogenerhebung nahmen mehr als 3.400 Patientinnen und Patienten in den Kliniken und Praxen der DGÄPC-Mitglieder teil. Es ist die bislang größte Beteiligung an der DGÄPC-Patientenbefragung. Einen Überblick über die Ergebnisse bietet Ihnen die neue DGÄPC-Statistik.

Kommentare sind deaktiviert